Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2020 angezeigt.

In 10 Jahren zu mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben #6

Das zweite Gesetz! Geld arbeitet sorgfältiger und zufriedenstellender für den klugen Besitzer, der für das Geld eine gewinnbringende Arbeit findet. Das Geld wird sich dann vermehren wie eine Herde auf der Weide. Ein paar kleine Anregungen habe ich ja schon beim ersten Gesetz gegeben. Das mit den ETFs und B2B-Krediten, nur leider reicht es noch lange nicht. Die traurige Nachricht: Geld arbeitet nicht. Es ist nur bildlich gesprochen. Ja schade, nur es ist eben so. Du hast jetzt ein Jahr lang ein sehr kleines Vermögen aufgebaut. Jetzt gilt es dafür zu sorgen, weitere 2% zu sparen. Es ist ja so schwer. Du lässt alles so weiterlaufen, von 1200€ weitere 2% sind 24€ je Monat. Das ist doch zu schaffen (für mich nicht einmal drei Zigarettenschachteln weniger im Monat). Ich darf weiter rauchen, nur eben etwas weniger. Damit kann ich leben. Das ist nun die Aufgabe für das zweite Jahr. Wir fassen nochmal zusammen. 10% vom Einkommen sparen! Haushaltsbuch führen! Monatsbuch ausfüllen!

Dein Weg zu mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

https://jenz.tv https://unternehmen-gruenden-ohne-geld.de Die meisten Menschen machen sich genau aus diesen Gründen Selbständig! Sie wollen mehr Zeit mehr Geld mehr Leben! Wo liegt das Problem? Sie enden in weniger Zeit weniger Geld weniger Leben! Warum? Genau auf diese Frage möchte ich eingehen! Ja ich kenne so viele habe auch schon manchen begleitet und es genau aus diesem Grund selbst getan! Warum? Ich wollte mein eigenes Ding machen! Schnell so in 10 Jahren Millionär! Ja ich wusste es wird schwer! Ich muß ganz viel Arbeiten und dann wird es schon! Falsch ich war Millionär und habe es nicht mal vor lauter Arbeit gemerkt! Das FA hat es mir dann geschrieben bei der Steuer die ich zu zahlen hatte. Was leider nicht ging.Ich hatte doch alles sehr schnell abbezahlt! Die Autos und die Mitarbeiter. Ja bei der Steuer habe ich es bei einer sehr großen(zu großen)Steuerberatung belassen! Es war ein Fehler von mir! Ja ich hätte es wissen müssen! Ich hätte die Zahlen überprü

Mein Azubi Alex Teil 2

Alex ist mein Azubi. Ich zeige ihm den Weg der Selbstständigkeit hin zum Unternehmertum. Erste Hindernisse stellen sich bereits in seinen Weg, die er sicherlich überwinden wird. Welche das sind erfährst Du im Podcast . Check out this episode!

Podcast - In 10 Jahren zu mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben #5

Ich habe großes Glück, meine Frau macht es. (Wenn sie es mal nicht schafft, hat sie einen Zettel geschrieben und es ein bis zwei Tage später eingetragen) Eine Zeile: Einnahmen, Ausgaben, Bestand, ganz leicht eigentlich. Datum Einnahmen Ausgaben Bestand Beispiel: 25.08.2020 50,- € Geschenk von Oma 10,- € Zigaretten 40,- € Doch bei Ausgaben wirklich alles, was von den Konten abgeht, was du im Rewe gekauft hast und was du sonst so bezahlt hast und sei es nur ein Busfahrschein. Eben alles vom Tag. Was für ein Aufwand? Nein, eigentlich nicht. Es braucht höchstens 30-40 Minuten am Tag. Mal etwas länger, wenn du es zwei Tage nicht getan hast. Doch es ist so wahnsinnig wichtig! Durch das ständige Beschäftigen mit den Zahlen merkst du bald, wofür du all das Geld ausgibst. Du lernst auch, dir immer den Kassenbon geben zu lassen, was später einmal sehr wichtig sein wird. Erst jetzt merkst du, bei der Arbeit mit deinen Zahlen, was für große Einsparungen möglich sind. Ein Zeitung

Mein Azubi Alex

Alex ist mein Azubi. Ich zeige ihm den Weg der Selbstständigkeit hin zum Unternehmertum. Erste Hindernisse stellen sich bereits in seinen Weg, die er sicherlich überwinden wird. Welche das sind erfährst Du im Podcast. Check out this episode!