Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Impressum von Jenz Koralus (projekt1000) Internetmarketing Jenz Koralus B.Birkhahn Weg 1 17491Greifswald   E-Mail:1000geld(ät)gmail.com Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschen bei Mark#5: Marita Elbertzhagen - Als Frau mit 60 nochmal Selbs...

Von einem Hamsterrad in ein anderes! Du möchtest dein Leben verändern. Möchtest mehr Zeit mehr Geld mehr Leben! Endlich aus dem Hamsterrad entkommen. Bist schon 45,55,65! Möchtest endlich über deine Zeit, dein Geld selbst bestimmen .Jenz zeigt den Weg! In meinem Buch kannst Du nachlesen was ich mit dem anderen Hamsterrad meine. Es dreht sich viel schneller und Du wirst stürzen oder Dich zu Tode rennen. Das ist nicht der Weg! Jenz möchte Dir Möglichkeiten und Beispiele zeigen wie es auch mit 45,55,65 Jahren noch nicht zu spät ist, das Leben neu zu beginnen. Ja die gute Nachricht, es ist alles möglich! Eine kleine Podcastreihe für Dich, der Du dein Leben zu einem Erfolgsroman machen möchtest! Jenz.tv.

Podcast - In 10 Jahren zu mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben #4

Bei deinen Finanzen sollst du genau hinschauen und dich nicht selbst betrügen. Die Fähigkeiten und Fertigkeiten können sich verändern. Du solltest ja nach Möglichkeit immer was dazulernen, manchmal sind es Erfahrungen, andermal Fachwissen. Zuletzt noch mit einer der wichtigsten Punkte! Wie steht es mit deiner Gesundheit? Was ist mit deinem Körpergewicht? Lebst du im Einklang mit deinem Körper und deinem Geist? Es ist dir sicher bekannt nur ein gesunder und fitter Körper unterstützen deinen Geist. Mit Geist meine ich deine Energie, deine Kreativität, dein Denken und Handeln. Nein, du musst nicht gleich im Verzicht leben, auch Genuss und Freude sind sehr wichtig. Behalte immer das Maß im Auge bei dem was du tust. Es gibt da so viele Bücher, ich wollte nur sagen: Achte auf deine Gesundheit und dein Essen. Sport ist auch nicht schlecht.   Jetzt das Erste Gesetz ! 1.Das Geld fließt mühelos jenem Mann/Frau in reicher Fülle zu, der nicht weniger als ein Zehntel seines Ein

Podcast - In 10 Jahren zu mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben #3

In diese Zeilen schreibst du mit der Hand und Bleistift rein, was deine Fähigkeiten und Fertigkeiten sind. Für mich gibt es nur eine Definition: Fähigkeiten sind erlernbar und Fertigkeiten in jedem von uns vorhanden. Ein Beispiel für Fertigkeiten liegen im Sport, der Eine kann es irgendwie, der Andere muss es erst mit sehr viel Zeit erlernen. Viele kennen leider nicht ihre Fertigkeiten, weil sie nie danach gesucht haben. Selbst, wenn sie welche haben und sie nicht entsprechend gefördert wurden, werden sie verkümmern. Sehr gutes Beispiel von Sportlern die schon als Kind sehr bewegungsfreudig waren, keine Helden in der Schule. Doch bei guter Förderung und entsprechender Ausdauer sehr erfolgreich waren. Cristiano Ronaldo, als Schüler eine Niete - als Fußballer ein Held. Er wurde von den Eltern gefördert und in seinem Tun bestärkt. Viele Kraftfahrer wollten schon als Kind immer Autofahren, weil sie es liebten. Andere sind schon nach drei Stunden überlastet beim Fahren, ja s