Jenz hat einen sehr schönen Artikel für Euch gefunden!( Mehr Zeit für die Seele)

Mehr Zeit für die Seele

Füße hochlegen, aus dem Fenster schauen. 

 Etwas tun ohne Ergebnis.

 Intensiv die Umgebung spüren, zu sich selbst finden. 

Warum das so schwer ist – und so wichtig

Vielleicht aus dem Fenster schauen, über sich selbst nachdenken, über das Leben. 

Sich fragen: Wie geht es mir eigentlich? 

Vielleicht etwas tun, das Freude bereitet.

 Singen, lesen, Karten spielen. 

Vielleicht ein Bild malen oder eine Vase töpfern.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

MIt 82 Jahren ein Neustart mit Online Marketing und Amazon - Ein Mensch ...

Teil 5 Firma gründen,hilfe ich bin Erfolgreich

Menschen bei Mark#5: Marita Elbertzhagen - Als Frau mit 60 nochmal Selbs...